kulturmanagement & pr

Manuela Tomaszewski
Wissmannstr. 8
12049 Berlin

Phone: +49 (0)30 - 600 516 41
Mobil: +49 (0)170 - 673 06 50



- Navigation -

- Inhalt -


Extravagante

Portugiesisch inspirierte Weltmusik

Die Lieder erzählen von der Sehnsucht sich treiben zu lassen, in einem Meer aus wilder Leidenschaft, von Verlust und Hoffnung, den Irrwegen der Liebe zwischen Traum und Wirklichkeit und von der Hoffnung und der Kraft, die wir durch all das erfahren. Die musikalische Verpackung dieser emotionalen Themen ist mal traurig melancholisch, mal ironisch oder leicht abstrakt, oder aber, wie es dem Duo am liebsten ist, wild und leidenschaftlich.

Die Künstler verstehen es auf beeindruckende Art und Weise, die gefühlvollen, oft schwermütigen, aber auch lebensfrohen portugiesischen Klänge, mit den verschiedenen musikalischen Einflüssen aus Russland, Cabo Verde und dem Balkan, wie selbstverständlich zu verbinden und zu etwas ganz besonderem Neuen, zusammen zu fügen.

Grosse Besetzung:
Daniel Pircher - Gesang, Obertongesang & Gitarre
Benjamin Walbrodt - Violoncello
Eva Ventura - Gesang
Hendrik Rojas - Tres & Percussion

Als Duo:
Daniel Pircher und Benjamin Walbrodt

Ein Hörbeispiel finden Sie hier: 
www.extravagante.de/mp3/Janina_preview_EXTRAVAGANTE.mp3
(Titel: Janina / Daniel Pircher)
______________________________


Daniel Pircher - 
Komponist, Sänger, Obertonsänger, Gitarrist der Klassischen sowie Portugiesischen Gitarre

Geboren in Berlin. Gründungsmitglied von „extravagante“ und „Trio Fado“. Konzerte mit Trio Fado in der Berliner Philharmonie und in den Philharmonien von Ekaterinburg, Ufa und Khabarovsk in Russland, sowie Konzerte in Armenien, Italien, Österreich, Schweiz und Deutschland. Solo Konzerte als Obertonsänger und im Duo mit Terrakottonium. Mitbegründer von KlangBulanz Records – veröffentlichte neben den CDs mit „extravagante“ und „Trio Fado“ diverse CDs mit elektronischer Musik.

Benjamin Walbrodt - Cellist

Geboren in Berlin. Gründungsmitglied von „extravagante“ und „Trio Fado“. Studierte Violoncello im Hauptfach in Dresden und St. Petersburg. Nach seinem Diplom-Abschluß arbeitete er im Sinfonie-Orchester des schleswig-holsteinischen Landestheaters. Seine Musikproduktionen umfassen Kinder- und Erwachsenen Hör-CDs (bei Patmos), Einspielungen für den Audio-Guide des Jüdischen Museums, Berlin. Er ist zuweilen Solo-Cellist bei den Berliner Symphonikern.

 

ExtravaganteNEU.jpg

Fotos: Reinhard Simon

Die nächsten Termine:
--

Ich stelle Ihnen gern weiteres Informationsmaterial für "Extravagante" zur Verfügung.